blog

summertime

Während unsere MNV wieder an der Mouring hängt habe ich endlich einmal Zeit die letzten Wochen revue passieren zu lassen.

Wie man unschwer erkennen kann war die dominierende Farbe der letzten Wochen Türkis.

Endlich hatten wir die Gelegenheit unser neues Revier etwas näher kennen zu lernen… Und noch lange nicht haben wir alles gesehen.

Eine Bucht schöner als die andere …. Niergends im Mittelmeer gibt es so viele schöne Platzerl…. und immer Wind.  Mit wechselnden Crews sind wir unterwegs – mal Sardinien, mal Korsika.
Easy sailing!

Hier z.B Rocapina – Korsikas SW.

Bonifacio

Vor Anker bei der Insel Tavolara

San Teodoro – wenn nach dem Sonnenuntergang Flamingos über den Ankerplatz fliegen.

Bei der Ile Piana, Südspitzel von Korsika …. Badewanne!

Sturmtag am Capo Testa. 35 kn NW, See 4-5.

Viele tolle – und alles andere als ‘gewöhnliche’ Schiffe….

Jede Menge “Vintage Maritime Mobility”


Isola Mortorio *****Strand inklusive.


Und jede Menge gefährlicher Untiefen – nicht ohne….

Spargi

Rocapina (again)

swimmingpool – bei der Insel Tavolara….

Aber unser uneingeschränkter Lieblingsplatz ist immer noch Lavezzi.

Obwohl einiges los ist, auf dem Inselchen:

2 Comments

  • Wolfgang on Jul 19, 2016 Reply

    Wow, schöne Fleckerln-:)

  • Klausi on Jul 19, 2016 Reply

    Super Bilder, wie immer !
    LG Klausi -

Leave Reply